Warning: mysql_num_rows(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/vhosts/sentimental-dreamer.de/httpdocs/SongAnzeigen.php on line 489

Notice: Undefined variable: original_referer in /var/www/vhosts/sentimental-dreamer.de/httpdocs/SongAnzeigen.php on line 507

Notice: Undefined variable: HTTP_POST_VARS in /var/www/vhosts/sentimental-dreamer.de/httpdocs/SongAnzeigen.php on line 14

Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /var/www/vhosts/sentimental-dreamer.de/httpdocs/SongAnzeigen.php on line 75
Owner of a lonely heart - Yes (www.sentimental-dreamer.de)


Owner of a lonely heart - Yes


Obwohl der Text beim oberflächlichen Anhören nut aus dem Titel besteht und auch von der Musik aussser dem in meinen Augen hammergeilen Gitarrenriff nicht viel hängen bleibt hat dieser Song beim genaueren Hinhören und Text lesen eine grosse Botschaft. Der Interpret ist wohl verlassen worden und tief verletzt worden und scheint sich auf den Standpunkt zurückziehen zu wollen, dass es besser sei sein Herz nicht wieder für eine neue Beziehung zu öffnen, da man ja wieder verletzt werden könnte. Eine typische Schutzreaktion eben, die ich gut nachvollziehen kann und wahrscheinlich menschlich ist. Aber gerade gegen Ende kommt wieder genau das Gegenteil heraus. Nämlich sich nicht gegen den eigentlich wahren Willen zu stemmn, nämlich wieder glücklich zu zweit zu werden. Besonders verdeutlicht durch ein nach meiner Ansicht sehr schlagendes Argument. Diese negative Erfahrung kann der nächsten Beziehung zu einem besseren Start verhelfen, aber nur dann, wenn man bereit ist sein Herz wieder zu öffnen, also Gefühle zuzulassen, auch wenn dies heisst wieder verletzbar zu werden. Leider denke ich dies ist einfacher gesagt als getan. Ich glaube ziemlich viele Menschen getroffen zu haben, die eben diesen Schritt nicht oder nicht genügend zu lassen und somit gefühlsmässig reichlich unnahbar geworden sind und es lange nicht mehr zugelassen haben die Gefühlswelt die Kontrolle über den Kopf zu überlassen. Ich denke persönlich das dies schade ist und hoffe meine Eindrücke trügen. Musikalisch denke ich vielen Menschen geht es so, dass sie diesen Titel zu oft gehört haben, aber er ist wirklich eine Perle und vielleicht siehst Du ihn nach dieser Betrachtung mit etwas anderen Augen, kramst den Song mal wieder raus und hörst ihn an und beherzigst die letzen Worte "Just receive it", also empfangene die Botschaft und lebe wieder.



Video bei YouTube suchen


Anmerkungen zu dem Song, meinem Kommentar und/oder
eigene Gedanken kannst Du mir hier mitteilen


Dein Name:
Deine eMail-Adresse:

Deine Nachricht zum Song:

 
 


Zurück