Warning: mysql_num_rows(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/vhosts/sentimental-dreamer.de/httpdocs/SongAnzeigen.php on line 489

Notice: Undefined variable: original_referer in /var/www/vhosts/sentimental-dreamer.de/httpdocs/SongAnzeigen.php on line 507

Notice: Undefined variable: HTTP_POST_VARS in /var/www/vhosts/sentimental-dreamer.de/httpdocs/SongAnzeigen.php on line 14

Notice: Undefined index: HTTP_REFERER in /var/www/vhosts/sentimental-dreamer.de/httpdocs/SongAnzeigen.php on line 75
Because the night - 10000 Maniacs (www.sentimental-dreamer.de)


Because the night - 10000 Maniacs


Im Original ein Titel von Patti Smith, geschrieben von Bruce Springsteen aus dem Jahre 1978. Ich finde diese Version, welche die 10000 Maniacs auf ihrem MTV unplugged gespielt haben aber vor allem wegen der Geige und dem Solo noch um einiges gefühlvoller, als die Originalversion, die sich irgendwie sehr traurig anhört. Da der Text diesen poetischen Text hat denke ich sind zwei Deutungen möglich. In beiden jedoch spricht der Titel von einer Person, die sich der bedingungslosen Liebe hingeben möchte und die auf die Besonderheit der Nacht an sich auslässt. Ob nun von einer Nacht die Rede ist, oder ob er aussagen soll, dass die Liebe die Dunkelheit und damit verborgene Angst im allgemeinen kaschiert geht denke ich nicht hundertprozentig hervor. Ich denke auch hier wieder an das positive und sehe es so, dass die hier weibliche Person ihrem Partner klarmachen möchte, dass die Nacht der Zweisamkeit in einer Beziehung gehört und man sich keine anderen Gedanken machen sollte und die Düsterheit der Tageszeit vergessen soll, da man durch Zweisamkeit geschützt ist.



Video bei YouTube suchen


Anmerkungen zu dem Song, meinem Kommentar und/oder
eigene Gedanken kannst Du mir hier mitteilen


Dein Name:
Deine eMail-Adresse:

Deine Nachricht zum Song:

 
 


Zurück